WIR VERSTEHEN HUNDE

Philosophie:

Eine harmonische und glückliche Mensch-Hund Beziehung ist ein großes Anliegen. Mit dem Hundezentrum Wien bieten wir seit 2010 allen HundefreundInnen exzellente Kompetenz in Sachen Hund. Betreuung – Erziehung – Haltung – Pflege, wir haben die Antworten zu Ihren Fragen rund um Ihren Vierbeiner! Unser Ziel ist es, die Kommunikation und das Verständnis zwischen Mensch und Hund zu verbessern. Resultat soll ein harmonisches und stressfreies Miteinander in der Großstadt sein. Wir erhoffen uns durch uns Leistungsangebot einen Teil dazu beitragen zu können.

Unser Team

Romana Stieglecker, Geschäftsführerin

Romana Stieglecker, GEschäftsführerin im Hundezentrum Wien
Romana Stieglecker mit ihrer Hündin Mischa

Nach Jahren erfolgreicher Tätigkeit im Gesundheitsbereich, 2010 Mitbegründerin des Hundezentrum Wien (Stieglecker & Marschall OG). Verantwortlich für die Hundetagesstätte, Kundenbetreuung, Terminmanagement, Mitarbeiterorganisation uvm, außerdem Leiterin unserer Welpenschule im Hundezentrum Wien und staatlich geprüfte tierschutzqualifizierte Hundetrainerin. Glückliche Zweibeinerin von Mischa, Zita und Noomi, drei Terrier Hündinnen die ihr Frauli tatkräftig bei der Hundebetreuung unterstützen.

 Weiterbildung:

  • Erfolgreiche Absolvierung der staatlichen Prüfung zur tierschutzqualifizierten Hundetrainerin ausgezeichnet vom Messerli Forschungsinstitut
  • Erforderliche Prüfung zur Gründung einer Hundetagesstätte (HUTA) gemäß der Verordnung über Schutz und Haltung von Tieren im Rahmen gewerblicher Tätigkeiten positiv absolviert
  • Weiterbildung “Vom Wolf zum Hund – das Sozialverhalten im Vergleich” bei Frau Mag Iris Schöberl.
  • Seminar zum Thema “Welpen – Kompetenz bei Gruppen und Erziehung” mit PD Dr. Udo Gansloßer.
  • Teilnahme am Vortragsabend zum Thema “Bindung und Beziehung zwischen Hund und Mensch” mit Mag. Iris Schöberl
  • Teilnahme am Tellington Touch Seminar von Mascotas
  • Teilnahme am Optitrain Seminar für Hundetrainer
  • Teilnahme am 8. Hundekongress von Event4Dogs

Mag. Michaela Marschall, Geschäftsführerin

Mag. Michaela Marschall mit ihren Hunden Fossy, Hugo & Befana (v.h.n.v.)

Leiterin der Hundeschule im Hundezentrum Wien, verantwortlich für sämtliche Trainingskonzepte und Kursinhalte, Leitung Therapiehunde Ausbildung.

Seit über 30 Jahren lebe ich mit Hunden zusammen und bilde diese auch aus. Derzeit leben Hugo, Berner Sennenhund und Befana, eine ungarische Mischlingshündin und Fossy, der Ukrainer bei uns. Beide werden von mir zu Rettungs- und Fährtenhunden ausgebildet.

Viele Jahre war ich in der Rettungshundestaffel der Feuerwehr Wien tätig und konnte neben nationalen und internationalen Einsätzen auch bei diversen sportlichen Bewerben mit meinen Hunden Erfolge feiern.

Ein Rettungshunde Vizeweltmeister Titel und mehrere Staatsmeistertitel waren die Krönung meiner hundesportlichen Laufbahn.

Immer schon haben mich Spezialausbildungen von Hunden am meisten interessiert, die Faszination über die vielen Fähigkeiten unserer Vierbeiner hat mich dazu angetrieben mich nicht nur im Bereich Verhaltenstraining von Problemhunden sondern auch in den Bereichen Therapiehunde- und Krebsspürhunde Training umfassend weiter zu bilden.

Somit konnte ich mir im Laufe der Jahre eine vielfältige Kompetenz in Training und Ausbildung von Hunden aneignen. Ich verfüge sowohl über eine nationale als auch internationale Trainer Lizenz.

Erfolge & Zertifikate

  • Geprüfte ÖKV Trainerin
  • Zertifizierte Hundeverhaltenstrainerin (Schweizer Tierakademie)
  • Zertifiziertes Mitglied des “Council for Pet Dog Trainers” in Amerika
  • Zahlreiche Titel bei Fährtenhunde-Meisterschaften,
  • mehrfache Österreichische Rettungshunde Staatsmeisterin
  • WUSV Sonderleistungs-Sportabzeichen Stufe 2 (Welthundesportunion)
  • Rettungshunde Vizeweltmeisterin 2002.
  • SVÖ Hundeführersportabzeichen in Gold mit 6 Brillanten
    Plakette für erfolgreichen internationalen Rettungseinsatz
  • Teilnahme an unterschiedlichen Hundetrainer Seminaren, u.a. Tellington Touch
  • Teilnahme am 8. Hundekongress von Event4dogs
Michaela Marschall

Julia Kadnar B.Sc. – Hundetrainerin, Hundebetreuerin

Julia Kadnar - Hundezentrum Wien Trainerin
Julia Kadnar B.Sc. mit ihrer Hündin Eylin

Schon als Kind habe ich Tiere geliebt. Diverse Hamster und sogar eine Ratte durfte ich großziehen und pflegen. Als ich mit meiner Familie ein Haus mit Garten bezog, war es endlich soweit: mein erster Familienhund zog bei uns ein. Ledi war eine 3-jährige Schäferhundmischlingshündin, welche mich vor einige Herausforderungen stellte. Ich brachte ihr alles bei, was ein Familienhund können sollte und blühte bei diesem Training richtig auf.

Schon damals war es mein großer Traum, als Erwachsene einmal mit Tieren und speziell mit Hunden arbeiten zu können. Nach meiner Matura arbeitete ich ehrenamtlich 3 Monate in einem Tierheim für Affen (in Florida) und 3 Monate in einem Tierheim für Nutztiere (Kalifornien). Im letzten Tierheim passte ich für ein paar Wochen auf einen von der Straße aufgelesenen Welpen auf, den ich sehr ins Herz schloss und an eine ganz tolle Stelle vermitteln konnte.

Nach meinem Auslandsaufenthalt absolvierte ich ein Bachelor of Science Studium in der Fachrichtung Holztechnik in Berlin. Doch weil Hunde nun einmal meine Leidenschaft waren, kam es, wie es kommen musste: meine erste eigene Hündin „Eylin“ zog bei mir ein. Es war Liebe auf den ersten Blick und obwohl ich damals mein Bestes gab, brauchte ich Hilfe bei der Erziehung und fand sie bei Mag. Michaela Marshall, die sich unserer annahm.

Ihre Art zu trainieren und ihre Tipps begeisterten mich so sehr, dass ich im September 2017 die Ausbildung zur tierschutzzertifizierten Hundetrainerin begann und schließlich im März 2019 mit Erfolg abschloss. Seit dem bin ich fester Bestandteil des Hundetrainer-Teams. Mit viel Freude und Engagement arbeite ich auch in der Hundetagesstätte als Hundebetreuerin.

Weiterbildung:

  • Erste-Hilfe-Kurs am Hund ausgeführt von den Johannitern
  • Emotionen beim Hund -Seminar von „Dr. Stefanie Riemer“
  • Teilnahme am 8. Hundekongress von Event4Dogs

Markus Orban – Hundetrainer

Markus Orban Hundetrainer in der Hundeschule Hundezentrum Wien 1030
Markus Orban

Ich bin seit 2013 im Team des Hundezentrum Wien. Begonnen habe ich dort als Dogwalker zu arbeiten und bekam bald die Möglichkeit, Hunde auch für Urlaubsbetreuungen zu übernehmen.

Bei diesen Tätigkeiten konnte ich auch meine private Hundeerfahrungen als Besitzer dreier verschieden alter Vierbeiner einbringen.  Besonderes Interesse hatte ich immer für die unterschiedlichsten Eigenschaften diverser Hunderassen und finde es spannend auch deren verschiedene Charaktere kennen zu lernen.

2015 begann ich bei Mag. Michaela Marschall die Ausbildung zum zertifizierten Hundetrainer. Dabei hatte ich Gelegenheit sehr viel über das Verhalten von Hunden zu erfahren und richtiges Training von Hunden zu erlernen.

2017 habe ich meine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Seitdem unterstütze ich das Hundetrainer Team der Hundeschule im Hundezentrum Wien beim Alltagsfit Kurs und freue mich darauf demnächst die Leitung weiterer Kurse eigenverantwortlich übernehmen zu dürfen.

Weiterbildung:

  • Teilnahme am 8. Hundekongress von Event4Dogs

Unser Standort auf Google