Mini Indoor für kleine und große Hunderassen und Welpenspiel Gruppe

Kursleitung: Romana Stieglecker

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr…

Diese Redensart gilt auch für unsere Hunde. Umso wichtiger ist es, unseren jungen Fellnasen schon von Welpenalter an sukzessive an verschiedene Umweltreize wie etwa Geräusche, Gerüche, Menschen –groß und klein-, andere Hunde und Hunderassen und vieles mehr zu gewöhnen.

Der perfekte Start ins Hundeleben!

Nur wenn unser kleiner Vierbeiner die Chance hat, alles was für sein Leben mit uns relevant ist, in Ruhe kennen zu lernen, wird er sich zu einem entspannten und umweltsicheren Hund entwickeln. Ihr neuer Welpe soll später einmal als Therapiehund eingesetzt werden? Sie möchten Ihn exzellent auf diese Aufgabe vorbereiten? Unsere Kurse bereiten Sie und Ihren Hund optimal auf die anspruchsvolle Ausbildung vor -vom Welpenkurs bis zum Alltagsfitkurs! Wir achten auf eine umfangreiche Sozialisierung und stabile Grunderziehung -das A und O für jeden Hund in therapeutischen Einsatz!

Welpenspiel Gruppe

Das Spielen junger Säugetiere, in unserem Fall des Hundes, reflektiert die Entwicklung des Verhaltensrepertoires. Spielen ist wichtig denn hat der junge Hund keinen Zugang zu Artgenossen, anderen Tieren und Spielobjekten, können sich Verhaltensdefizite entwickeln (zum Beispiel Stereotypien).

Bei den Welpenspielstunden erhalten Sie viele wichtige Informationen rund um das wichtige Thema Welpenspiel. Ihr junger Hund darf unter Aufsicht mit seinen Artgenossen spielen und lernt dabei auch, unter Anwesenheit anderer Hunde Ruhepausen zu haben.

Schwerpunkte bei den Welpenspiel Einheiten:

Calming Signals erkennen, Spielverhalten richtig einschätzen, unterschiedliche Spieltypen erkennen, Ruhesignale aufbauen etc.

Der Welpenkurs ist für alle Welpen ab der 12. bis 16. Lebenswoche, bzw. mit Erhalt der 2. Grundimmunisierung (Voraussetzung!) geeignet! Einstieg jederzeit möglich!

Kursdetails:

Kurszeiten Welpenkurs:
Großrassige Welpen: Samstags, 09:00-09:45
Kleinrassige Welpen: Samstags, 10:00-10:45

Kursort: Trainingsraum Hundezentrum Wien
Kegelgasse 41, 1030 Wien

Preis:
€ 150 / 5 Einheiten + 1 kostenlose Schnupperstunde

Kurszeiten Welpenspielstunde:

Großrassige Welpen: Mittwoch 17:30-18:00

Kleinrassige Welpen: Mittwoch 18:15-18:45

Kursort: Trainingsraum Hundezentrum Wien, Kegelgasse 41 1030 Wien

Preis: € 50 / 5 Einheiten

Welpenkursteilnehmer: Spielstunde: € 40 / 5 Einheiten

Gleich jetzt eine Schnupperstunde vereinbaren und einen Platz sichern!
Um Voranmeldung wird gebeten:

Tel: 0699 11 86 38 42

Romana Stieglecker leitet die Welpenschule und weiß genau, worauf es bei den Zwergen ankommt. Die von ihr strukturierten Welpenkurse bieten alles was die Kleinen brauchen, um sich prächtig zu entwickeln. Selbstverständlich hat sie für sämtliche Fragen rund um das Aufziehen eines Hundebabys immer die richtige Lösung. Sie hält auch regelmäßige Vorträge über das Einmaleins der Welpenerziehung.

Zum Training bitte mitnehmen: einfache Leine mit Schlaufe (keine Auszieh-/ Flexileinen), weiche Lieblingsleckerlis, die der Hund schnell schlucken kann (zum Beispiel klein geschnittenen Käse wie Gauda oder Wurst), Leckerlitasche, die an den Gürtel gehängt werden kann o.ä., eventuell Lieblingsspielzeug des Hundes (am besten wäre ein Ball mit Schnur oder ein Spielseil)

Wir freuen uns, Sie und Ihren Welpen bei uns begrüßen zu dürfen!

Welpenschule in der Hundeschule im Hundezentrum Wien, jeden Samstag 9-11 Uhr
In der Welpenschule lernen unsere kleinen Hunde schon die Basis für ihr späteres Hundeleben

Indoor Welpenkurs mit Spieleinheiten

In den einzelnen Einheiten lernen die jungen Welpen unter entspannter Atmosphäre viele verschiedene Alltagssituationen kennen. Hierzu zählen etwa unterschiedliche Geräusch und verschiedene Untergründe. An andere Hunde und fremde Menschen werden sie ganz einfühlsam und positiv gewöhnt. Erste Ansätze fürs an der Leine gehen, Sitz, Platz und selbstverständlich der Rückruf werden unseren Vierbeinern spielerisch vermittelt.

Das Band zwischen Hund und Mensch – ein Verbund fürs Leben

Um die Bindung der Kleinen an ihre Menschen zu fördern und zu verstärken, werden viele lustige Übungen gemacht. Zwischen den kurzen Übungssequenzen haben die Zwerge die Möglichkeit mit ihren neu gewonnen Freunden unter Aufsicht zu spielen. Dabei achten wir sehr darauf, gleichgesinnte Spielpartner, die in Größe und Temperament gut zusammenpassen, zusammen zu führen. Ein Augenmerk liegt hierbei selbstverständlich beim Erlernen von sozialem Hundeverhalten gegenüber ihren Artgenossen. Infolgedessen ist unser Welpenkurs in groß- und kleinwüchsige Gruppen aufgeteilt. Beim Spielen schulen wir auch die Fraulis und Herrlis darin, das Verhalten ihres Vierbeiners richtig einschätzen zu lernen.

Zum Training bitte mitnehmen: einfache Leine mit Schlaufe (keine Auszieh-/ Flexileinen), weiche Lieblingsleckerlis, die der Hund schnell schlucken kann (zum Beispiel klein geschnittenen Käse wie Gauda oder Wurst), Leckerlitasche, die an den Gürtel gehängt werden kann o.ä., eventuell Lieblingsspielzeug des Hundes (am besten wäre ein Ball mit Schnur oder ein Spielseil)

Wir freuen uns, Sie und Ihren Hund bei uns begrüßen zu dürfen!


Unsere Hundekurse finden immer in Kleingruppen statt, damit wir jedes Mensch-Hund Team so gut wie möglich betreuen können!

Welpenkurs Trainingsstunden sind mindestens 12 Stunden vor Beginn, telefonisch oder persönlich bei Frau Romana Stieglecker abzusagen. Wird ein Trainingstermin nicht rechtzeitig abgesagt, wird die Stunde voll berechnet



Zurück zur Startseite