In unserem geblockten Hundekurs Indoor Gegenstand Suche lernt der Hund kleinste Gegenstände in einem Raum zu finden und anzuzeigen.

Im Unterschied zur Dummy-Arbeit muss der Gegenstand nicht apportiert werden. Hierbei werden Objekte verwendet, welche für den Hund zunächst neutral und unbedeutend sind. Der Vierbeiner lernt bei diesem Training kleine Dinge zu finden und somit die feinsten Geruchspartikel dieser herauszufiltern. Diese Art der Beschäftigung ist für den Hund sehr herausfordernd, da hierbei höchste Konzentration gefordert ist.

Dieser Kurs ist für alle Hunde ab 1 Jahr geeignet!

Kursdetails:

  • Kurstermine: 15.10., 22.10., 29.10., 5.11.
  • Kurszeiten: 19 Uhr bis 20 Uhr
  • Kursort: in den Trainingsräumen im Hundezentrum Wien
    Kegelgasse 41, 1030 Wien
  • Preis: € 120
  • Kursleitung: Julia Kadnar B.Sc.

Gleich jetzt eine Schnupperstunde vereinbaren und einen Platz sichern!
Um Voranmeldung wird gebeten:

Bitte zum Training mitbringen: Leckerlis, Clicker, einfache Leine und ein Feuerzeug

Wir freuen uns auf Sie und Ihren Hund!

Indoor Gegenstandsuche mit der Golden Retriever Hündin Abbey in der Hundeschule Hundezentrum Wien
Gegenstand wird ausgelegt und anschließend der Hund zum Suchen losgeschickt

Die Gegenstand Suche ist das perfekte Training für zu Hause!

Hunde lieben es, beschäftigt zu werden. Sie arbeiten vor allem sehr gerne mit ihrem Geruchssinn. Die Nase des Hundes kann feinste Geruchspartikel wahrnehmen und aus der Umgebung herausfiltern. Dieser Umstand wird bei dieser Art des Trainings genutzt und gefordert. Ein Feuerzeug riecht sowohl nach der Plastikhülle, die es umgibt, als auch nach dem Zündstein und der brennbaren Flüssigkeit im Innenleben. Im ersten Schritt des Trainings wird dem Hund der Gegenstand gezeigt und auf die Berührung mit diesem konditioniert. In der darauffolgende Stufe liegt der Fokus auf dem Aufbau der Suche. Im dritten Schritt lernt Ihre Fellnase, das Objekt mit Hilfe einer Position (Sitz, Platz) anzuzeigen. Diese Art des Training zeigt schnelle Fortschritte und kann sehr gut zu Hause trainiert und umgesetzt werden.

  • Förderung der Selbständigkeit und Ausdauer
  • Stärkt die Mensch – Hund Bindung immens.
  • Die perfekte Auslastung für jeden Hund, auch Zuhause trainierbar

Unsere Hundekurse finden immer in Kleingruppen statt, damit wir jedes Mensch-Hund Team so gut wie möglich betreuen können!

Kursblöcke sind 6 Monate ab Ausstellungsdatum gültig, Trainingsstunden sind mindestens 12 Stunden vor Beginn, telefonisch oder persönlich bei Frau Romana Stieglecker oder Frau Mag. Michaela Marschall abzusagen. Wird ein Trainingstermin nicht rechtzeitig abgesagt, wird die Stunde voll berechnet.


Zurück zur Startseite: Hundezentrum Wien