Unser Kleinhundekurs ist speziell auf die Bedürfnisse von kleinwüchsigen Hunde ausgelegt! Ein Aufmerksamkeitssignal wird aufgebaut, die Positionen (Sitz/Platz) werden geübt und mit einem Wartetraining vervollständigt! Natürlich beschäftigen wir uns auch mit den Themen Rückruf und locker an der Leine gehen! Tipps und Informationen zur Haltung von Kleinhunderassen runden das Kursprogramm ab. Das harmonische Miteinander steht im Mittelpunkt dieses Kurses!

K.

Alltagstraining mit kleinen Hunden

Kleine Hunde stellt das Leben in der Stadt oft vor große Herausforderungen. Viele Situationen wirken mitunter bedrohlich und machen Angst.

Für einen positiven und erfolgreichen Alltag in der Stadt bietet dieser Kurs die wichtigsten Themen die Sie und Ihr Hund gemeinsam erlernen können. Unser speziell für kleine Hunde entwickelter Kurs fokussiert die Schwerpunkte des Alltags wie z.B. Verkehrs- und Stadtsituationen, Leinenführigkeit, Aufmerksamkeit uvm. Außerdem zeigen wir Ihnen wie Sie Ihren Mini Vierbeiner in Stresssituationen positiv unterstützen können.

Dieser Kurs ist für alle Kleinhunderassen ab dem 6. Lebensmonat geeignet.

Ob der Kurs drinnen oder draußen stattfindet wird je nach Wetterlage vorab bekannt gegeben!

Kurskosten: 112,- €

Kurstermine: Mittwochs 05.06/ 12.06/ 19.06/ 26.06, 18-19:00 Uhr, 4 Einheiten 

Kursort: Witterungsabhängig, entweder im Hundezentrum, oder in der Nähe der Prater Hundeauslaufzone, wird vorab bekannt gegeben!

Kursleitung: Romana Stieglecker

Unsere Hundekurse finden immer in Kleingruppen statt, damit wir jedes Mensch-Hund Team so gut wie möglich betreuen können!

Um Voranmeldung wird gebeten:

0699/ 11 86 38 42 oder office@hundezentrum-wien.com

Trainingsstunden sind mindestens 12 Stunden vor Beginn, telefonisch oder persönlich bei Frau Romana Stieglecker oder Frau Mag. Michaela Marschall abzusagen. Wird ein Trainingstermin nicht rechtzeitig abgesagt, wird die Stunde voll berechnet.

Kleinhundetraining ab 05.06.2019, 4 Einheiten